Riesling mit trockenem Geschmacksprofil

„Ein großer Wein ist immer das Spiegelbild seines Bodens!“ Diese alte französische Winzersweisheit vermittelt kaum ein anderer Wein so eindrucksvoll wie unser Wawerner Goldberg Riesling – Nomen est Omen.

Elegant verschmilzt das salzige Mineral mit dem animierenden Duft von weißem Pfeffer. Nach einigen Minuten im großen Glas entströmt dem zunächst rauchig-kräutrig anmutenden Wein der zarte Duft von vollreifen Früchten wie Aprikose, Mirabelle und saftigem Weinbergspfirsich. Dieser faszinierende Duft mündet in einem verführerischen, facettenreichen Spiel, das gemeinsam mit der seidig geschmeidigen Textur großen Wein mit langem Nachhall sinnlich erlebbar macht.

Nachfolgend finden Sie die Expertisen der angebotenen Jahrgänge.

Meinungen

95 Punkte

(…) Die 2017er Serie setzt der 2016er noch eins drauf. Grund genug Roman Niewodniczanski zu unserem Winzer des Jahres auszurufen. Glückwunsch!
Vinum Wineguide,

Saar

Klein, fein und von besonderer Magie – das Saartal.

Mehr erfahren

Saar Historie

Sie hat es wahrlich verstanden, von sich reden zu machen.

Mehr erfahren

Vinothek

Ein besonderer Ort voller Leidenschaft für Wein.

Mehr erfahren

Mehr erfahren

Saar Historie

Sie hat es wahrlich verstanden, von sich reden zu machen.

Mehr erfahren

Vinothek

Ein besonderer Ort voller Leidenschaft für Wein.

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit

Innovation und anspruchsvolle Technik für eine nachhaltige Zukunft.

Mehr erfahren