Riesling aus Wiltinger Steillagen der Lage Braunfels mit trockenem Geschmacksprofil

Devonische Grauschieferböden mit hohen Anteilen an Rhyolith bzw. Quarzporphyr vulkanischen Ursprungs.

Fast meint man, in den diese Lage prägenden dunkelbraunen Schiefer hineinzubeißen. Zunächst, wie immer, ein dezenter Duft von rauchigem Mineral und weißem Pfeffer – so riecht Schiefer! Nach einigen Minuten im großen Glas entwickelt dieser Terroir geprägte Wein dann edle erdige Aromen mit feinsten Nuancen von Heidelbeere, Wacholder und Schlehe. Mit seiner herrlich fordernden, aromatisch intensiv an Jod erinnernden Mineralität ist der Braunfels Riesling einer unserer besten Essensbegleiter. Ein edler Wein im noblen Gewand!

Nachfolgend finden Sie die Expertisen zu den angebotenen Jahrgängen.

Meinungen

91 Punkte

Siegerwein "Bester Ortswein des Jahres 2019" Schiefrig, würzig, rauchig und mit Dunkler Mineralität, Kumquat; saftig, engmaschig, feiner süßlicher Schmelz, sehr ausgewogen.
Meiningers Weinwirtschaft, 08/2019

Saar

Klein, fein und von besonderer Magie – das Saartal.

Mehr erfahren

Saar Historie

Sie hat es wahrlich verstanden, von sich reden zu machen.

Mehr erfahren

Vinothek

Ein besonderer Ort voller Leidenschaft für Wein.

Mehr erfahren

Mehr erfahren

Saar Historie

Sie hat es wahrlich verstanden, von sich reden zu machen.

Mehr erfahren

Vinothek

Ein besonderer Ort voller Leidenschaft für Wein.

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit

Innovation und anspruchsvolle Technik für eine nachhaltige Zukunft.

Mehr erfahren