Weinstil

Respekt vor der Einzigartigkeit unserer Steillagen.

“Voller Spannung, tiefgründig, immens mineralisch, salzig, von dichter Textur, Trinkfreude pur!“ Falstaff

Der langen Tradition auf Van Volxem folgend, sind unsere Weine überwiegend trocken ausgebaut – gedacht als harmonische Essensbegleiter, moderat im Alkohol, reif in der Säure, dicht und komplex in der Struktur. Ihre Einzigartigkeit erfahren unsere Weine infolge ihrer Prägung durch die kargen, mineralreichen Schieferböden unserer faszinierenden Steillagen – Relikte Millionen Jahre alter Meeresablagerungen.

Es ist das Streben nach Harmonie und Balance im Glas, das den Stil von Van Volxem prägt. Animierende Weine mit einem eindeutigen Lagenprofil und großem Reifepotential – im Stil der berühmten Saarweine um 1900.

“Power, Raffinesse, Eleganz, Tiefe ohne Ende – unglaublich” Sommelier Justin Leone

Es sind Weine, die in jeder Hinsicht herausfordern: die vielen helfenden Hände bei der schweißtreibenden Arbeit in den steilen Schieferschluchten, den Kellermeister beim sorgfältigen und nahezu liebevollen Umgang mit seinen Fässern und letztlich den Genießer mit der Vielschichtigkeit des Weins. Niedrige Stockerträge, strenge Selektion, eine Lese möglichst nicht vor Mitte Oktober, physiologische Reife und Spontanvergärung sind Voraussetzungen für unsere Saarweine Grosser Lagen.

Der Schiefer.

Die devonischen Schieferböden, die den „Grund” unserer Arbeit bilden, die Exposition und Beschaffenheit unserer Weinberge und das eher kühle Klima der Saar bilden im Zusammenspiel eine einzigartige Komposition – perfekt für unsere Saarweine Grosser Lagen.

Der Weinkeller.

Nach einer, zum Teil mit modernen Korbkeltern erfolgenden, schonenden Pressung der Beeren werden die Moste in großen Eichenfässern sowie temperaturgesteuerten Edelstahlgebinden sehr langsam vergoren. Um die individuelle Stilistik der verschiedenen Terroirs zu bewahren und Harmonie, Balance und eine hohe Reifefähigkeit der Weine zu erreichen, dabei werden in der Regel keine Reinzuchthefen verwendet. Die sehr aufwändige und ausschließlich von Hand erfolgende Traubensortierung und die schonende Pressung der Trauben ermöglichen uns überdies, auf moderne önologische Verfahren und die Verwendung diverser Weinbehandlungsmittel wie Bentonite, Enzyme u.a. zu verzichten.

Das Ergebnis sind im Alkoholgehalt sehr leichte und damit äußerst verträgliche, mineralreiche Weine mit einer opulenten Rieslingfrucht – trinkfreudige Weine mit einem eindeutigen Lagenprofil, großem Reifepotential im Stil der berühmten Saar-Kreszenzen um 1900.

Manufaktur

Die perfekte Wirkungsstätte
für unsere Vision.

Mehr erfahren

Handarbeit

Präzision und Liebe zum Detail ist die Grundlage von Exzellenz.

Mehr erfahren

Saarweine großer Lagen

Weine kennenlernen. Trinkfreude pur, schon jung herrlich zugänglich.

Lagen

Ein großer Wein ist das Spiegelbild seiner Herkunft.

Mehr erfahren

Weine

Saarweine Großer Lagen.

Mehr erfahren

Shop

Bestellen sie hier direkt unsere Weine und Probierpakete.

Mehr erfahren

Mehr erfahren

Saar Historie

Sie hat es wahrlich verstanden, von sich reden zu machen.

Mehr erfahren

Vinothek

Ein besonderer Ort voller Leidenschaft für Wein.

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit

Innovation und anspruchsvolle Technik für eine nachhaltige Zukunft.

Mehr erfahren